Kochbuch: Peruanische Küche/- Cuy del Comedor

7,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Was isst man in Laderas Lima/Peru? Wie bereiten die Frauen im Armenvierte Laderas die Gerichte zu? In unserem neuesten Projekt, das Kochbuch Cuy del Comedor-Peruanische Küche, können Sie erfahren, was die Frauen (teilweise Analphabeten), die unter anderem in der Volksküche arbeiten, typisch kochen.

Was isst man in Laderas Lima/Peru? Wie bereiten die Frauen im Armenviertel Laderas die Gerichte zu? In unserem neusten Projekt, das Kochbuch Cuy del Comedor-Peruanische Küche, können Sie erfahren, was die Frauen (teilweise Analphabeten) , die unter anderem in der Volksküche arbeiten, typisch kochen. Dieses Kochbuch entstand im Februar und März 2013, gemeinsam mit vielen Frauen und Kinder aus Laderas de Chillón. Es ist ein bilinguales Kochbuch, so dass nebenbei auch Spanisch gelernt werden kann. Der Reinerlös kommt den Menschen in Laderas zu 100% zu gute.

Dieses Buch ist durch seine Bebilderung auch besonders geeignet für Kinder zum Nachkochen. Allein oder in Gruppen vermittelt es mit viel Spass, Kulinarisches aus dem Armenviertel Laderas in Lima/Peru.

Format A4 Quer mit Spiralbindung